>>Home<<





Entwarnung für diesen Aufruf:

 >>>>>>>Achtung - Notfall !!! :
Eine Herde reinrassiger Araber sucht dringend neue Besitzer!
Die Pferde stammen von einem Gestüt, dass aus finanziellen Gründen
 geschlossen werden musste. Die Pferde wurden zu einem Schlachter gebracht
Dort stehen sie nun auf einer Weide, weil der Schlachter die gesunden Tiere
nicht töten möchte. Die Tiere sind zum SCHLACHTPREIS abzugeben.
Allerdings bleibt nicht viel Zeit. Die Tiere müssen noch vor November, am besten
jedoch innerhalb der nächsten 14 Tage vermittelt sein, da keine Unterbringungs-
möglichkeit besteht. Bitte meldet Euch unter dieser Telefonnummer:<<<<<<<<<<<<

An dieser Stelle möchten wir uns GANZ HERZLICH bei allen bedanken, die Hilfe angeboten haben.
Leider hat sich hier jemand einen üblen Scherz erlaubt - auch so etwas kommt vor.


Zweiter Notfall:
  (inzwischen wurde "Kaspar" vermittelt - Seine Geschichte HIER)


Hannoveraner Wallach, ca. 2 Jahre. Steht zur Zeit in einem dunklen Verschlag, fesselhoch
im eigenen Kot. Er wurde auf einem Kuhlaufstall gehalten und hat sich ein Bein im Bodengitter verletzt. Die Wunde wurde nicht behandelt, weil sich das Pferd vor Schmerz nicht anfassen lassen mochte. Daraufhin wurde er schlimm geschlagen, so dass er nun total verängstigt ist, sobald sich ihm jemand nähert. Nun wollen ihn die Besitzer zum Schlachter bringen. Melanie Boecker vom Schutzhof in Süthen war vor Ort, hat das Pferd weitesgehend versorgt und eine Tierärztin hat sich bereit erklärt das Pferd kostenlos zu operieren. Melanie Boecker hat innerhalb von 2 Tagen 400 Euro gesammelt, um das Pferd zum Schlachtpreis freizukaufen. Wir benötigen unbedingt finanzielle Unterstützung, da die Kosten der Nachbehandlung sehr hoch sein werden. Desweiteren suchen wir ein neues Zuhause für den Wallach, sobald er genesen ist. Per Schutzvertrag könnte er als Freizeitpferd oder Beisteller übernommen werden. Ob er reitbar sein wird, erfahren wir nach der OP. Der Wallach ist braun mit einer weißen Fessel und zur Zeit ca. 1,55 m groß, Endmaß ca. 165 cm. er wirkt trotz der Mißhandlungen menschenbezogen und verschmust.

Weitere, diverse Vermittlungsfälle sind in Bearbeitung !!!